Sommerliches Schwarz | DIY Outfits

Ende August neigt sich der Sommer meistens dem Ende zu, also wollte ich mitten im strahlend, sonnigen Wochenende  nochmal ordentlich sommerliche Sache unternehmen. Was genau? Zum Beispiel abends gemütlich in die Stadt radeln und ein Eis essen, den Sonnenuntergang am See genießen und ein neues Restaurant ausprobieren. Baden wäre bei 30°C auch super gewesen, geht aber bei schwerer Erkältung nicht so gut. Also gab es am Wochenende eben nur Landratten-Aktivitäten in der Stadt. Vor kurzem habe ich mir wieder Mal ein neues Shirt genäht, welches ich schon länger Mal ausführen wollte, jetzt hatte ich endlich die Gelegenheit dazu. Es ist aus Baumwolle mit Seidencrepe-Einsatz an der vorderen Mitte und extrem bequem. Kombiniert mit kurzen Fake-Ledershorts und gemütlichen Slip-ons war das Outfit in der sommerlichen Farbe schwarz komplett.

Beitrag_1

Beitrag_2

Beitrag_5

Beitrag_3

Beitrag_6

Beitrag_4

Outfit: Shirt: DIY | kat and ina, Shorts: H&M, Slip-ons: Tamaris, Tasche: Design aus Mallorca, Armband: DIY |hier

Schönen Restsommer! xx K

Advertisements

Verfasst von

Alles rund um Fashion und Lifestyle: DIYs, Upcycling, Reisen und mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s